Diese Internetpräsenz benötigt zur Darstellung JavaScript.
Bitte aktivieren Sie JavaScript.
    

 

   EAC Herzogenrath
   Eisenbahn Amateur Club Herzogenrath e.V.
Startseite    Bilder    Veranstaltungen    Vatertagstour 2018

Vatertagstour 2018

Auch dieses Jahr wurde Christi Himmelfahrt von vielen Mitgliedern des EACH genutzt, um gemeinsam einen schönen Tag zu erleben. Man besuchte den Gruga-Park, das Oktorail und die Hespertalbahn in Essen.


Hier ein Gruppenfoto vor dem Oktorail in Essen
Hier ein Gruppenfoto vor dem Oktorail in Essen
Frohgelaunt fuhr man standesgemäß mit der Bahn ab Herzogenrath nach Essen.
Frohgelaunt fuhr man standesgemäß mit der Bahn ab Herzogenrath nach Essen.
In Mönchengladbach mussten wir umsteigen. Während ein Großteil der Gruppe bereits  im bereitstehenden Zug nach Essen Platz genommen hatte, blieben die Raucher auf dem Bahnsteig.
In Mönchengladbach mussten wir umsteigen. Während ein Großteil der Gruppe bereits im bereitstehenden Zug nach Essen Platz genommen hatte, blieben die Raucher auf dem Bahnsteig.
Wie man sieht, machte es Ihnen viel Freude.
Wie man sieht, machte es Ihnen viel Freude.
Das Oktorail ist wunderschön im Grugapark gelegen.
Das Oktorail ist wunderschön im Grugapark gelegen.
Hier erwarben wir unsere Eintrittskarten.
Hier erwarben wir unsere Eintrittskarten.
Nach dem Einstieg in den Personenwagen erwartete uns eine Überraschung.
Nach dem Einstieg in den Personenwagen erwartete uns eine Überraschung.
Machten wir doch eine Zeitreise in das Jahr 1960. Dort angekommen konnten wir das Abteil verlassen.
Machten wir doch eine Zeitreise in das Jahr 1960. Dort angekommen konnten wir das Abteil verlassen.
Es begrüßte uns das Ruhrgebiet, wie es vor 50 Jahren ausgesehen haben musste.
Es begrüßte uns das Ruhrgebiet, wie es vor 50 Jahren ausgesehen haben musste.
Besonders gelungen war den Modellbauern das Anpassen des Hintergrundes in die Anlage.
Besonders gelungen war den Modellbauern das Anpassen des Hintergrundes in die Anlage.
Hier ein weiteres Beispiel
Hier ein weiteres Beispiel
Aber auch feine Details waren zu erblicken.
Aber auch feine Details waren zu erblicken.
Ob sich die Dame von den vielen Besuchern wohl gestört fühlt?
Ob sich die Dame von den vielen Besuchern wohl gestört fühlt?
Besonders dekorativ ist diese beleuchtete Bahnhofsuhr.
Besonders dekorativ ist diese beleuchtete Bahnhofsuhr.
Aber auch die Grubeneinfahrten kann man auf der eigenen Anlage verwirklichen.
Aber auch die Grubeneinfahrten kann man auf der eigenen Anlage verwirklichen.
Am Nachmittag ging es dann zur Hespertalbahn.
Am Nachmittag ging es dann zur Hespertalbahn.
Wir warteten auf die fahrkarten und den Zug.
Wir warteten auf die fahrkarten und den Zug.
Dann erwartete uns eine kleine Enttäuschung. Diesmal fuhren wir ohne Dampf.
Dann erwartete uns eine kleine Enttäuschung. Diesmal fuhren wir ohne Dampf.
Die Zeit bis zur Rückfahrt mit der Bundesbahn überbrückten wir in einem netten Lokal.
Die Zeit bis zur Rückfahrt mit der Bundesbahn überbrückten wir in einem netten Lokal.

erstellt:   18.06.2019  -  von: Josef Thelen  |  geändert: 18.06.2019

 

  Impressum  Datenschutz  Disclaimer    
    Besucher heute : 129  | online : 1  | insgesamt : 82.385